Stein und Licht – die Alpen- Bilder einer verletzlichen Schönheit vom 1. bis 31. Oktober 2018 im Bürgeramt Mitte in Heidelberg

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stein und Licht – die Alpen- Bilder einer verletzlichen Schönheit vom 1. bis 31. Oktober 2018 im Bürgeramt Mitte in Heidelberg

In den Alpen in Österreich, Schweiz und Deutschland entstanden die stimmungsvollen Fotografien von Ralf Kuhlen. Sie zeigen die massiven Felslandschaften in einer eigentümlichen Zartheit. Das Spiel des Lichtes mit den strengen Linien der Berge erzeugt eine verletzliche Stimmung. Fast fragil und graphisch wirken die Steinriesen. Starke Kontraste erzeugen eine hohe Intensität: der Gegensatz von dunkler Unheimlichkeit und hellen Sonnenflecken, oder der Kontrast von hart und weich beim Zusammenspiel von Fels und Wolken. Wir erleben eine spannungsgeladene, fast vibrierende Atmosphäre. Ralf Kuhlen gelingt es, diese widerstreitenden Elemente zu einem harmonischen, magischen Bildeindruck zu verschmelzen. Die Bergwelten wirken wie verzaubert.

Öffnungszeiten : Mo. – Fr. 9.00 – 16.00 Uhr

Oktober 11 2018

Details

Datum: 11. Oktober
Zeit: 9:00 - 16:00
Recurring:

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00am Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 31. Oktober 2018 wiederholt wird.


(See All)
Veranstaltung Categories: ,
Veranstaltung Tags:, ,

Veranstaltungsort

Bürgeramt Mitte Heidelberg

Bergheimer Str. 69
Heidelberg, 69115 Deutschland