›act up!‹ politisches Plakat & künstlerischer Aktivismus

Lade Veranstaltungen

›act up!‹ politisches Plakat & künstlerischer Aktivismus

Die Ausstellung ›act up!‹ präsentiert politische Plakate und Werke internationaler Künstler*innen- und Aktivist*innengruppen, anerkannter Gestalter*innen und anonymer Autor*innen der letzten sechs Jahrzehnte. Darunter u.a. Arbeiten von Klaus Staeck, Götz Gramlich, Mut zur Wut, Gerneral Idea, Robert Indiana, Joseph Beuys, KP Brehmer, HAP Griehaber, Atelier Populaire, San Francisco Poster Brigade, Guerilla Girls, Luba Lukova,u.a.

›act up!‹ dokumentiert die vielfältige Bildsprachen politisch engagierter Plakatkunst, die anhaltende Aktualität der Themen und die Notwendigkeit widerständiger Praktiken im öffentlichen Raum. Die Ausstellung eröffnet das Jubiläumsprogramm des Heidelberger Kunstvereins mit dem Aufruf zum öffentlichen Engagement für eine wache Zivilgesellschaft. Eine Auswahl der Plakate wird auch öffentlichen Raum zu sehen sein.

Mit Klaus Staeck und dem Plakatfestival ›Mut zur Wut‹ mit Götz Gramlich nimmt die Ausstellung eine lebendige Tradition politischer Plakatkunst in Heidelberg auf.

Mai 25 2019

Details

Beginn: 25. Mai
Ende: 23. Juni
Veranstaltung Categories:
Website: Veranstaltungswebseite

Veranstaltungsort

Heidelber Kunstverein

Hauptstraße 97
Heidelberg, Baden-Württemberg 69117 Deutschland

+ Google Karte

Telefon:

06221-184086

Webseite des Veranstaltungsortes

Veranstalter

Heidelberger Kunstverein
Telefon: 06221-184086
Email:
Website: Webseite des Veranstalters