39. Heidelberger Kammermusikfestival vom 8. – 14. Januar 2018 in Heidelberg

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

39. Heidelberger Kammermusikfestival vom 8. – 14. Januar 2018 in Heidelberg

Das Heidelberger Kammermusikfestival der Musikhochschule Mannheim geht in die 39. Runde. Vom 8. – 14. Januar 2018 werden täglich zahlreiche Konzerte von Studierenden,

Professoren und Dozenten der Musikhochschule Mannheim an ausgewählten Konzertorten in Heidelberg zu hören sein. Darunter vertreten sind Vortragsabende einzelner

Instrumenten- und Gesangsklassen sowie unterschiedlicher Kammermusikbesetzungen, die Werke des 16. bis 20. Jahrhunderts präsentieren werden.

 

Das Eröffnungskonzert am Montag, 8. Januar um 19.30 Uhr in der Alten Aula der Universität Heidelberg bildet zusammen mit dem Abschlusskonzert den Rahmen des

  1. Heidelberger Kammermusikfestivals. In diesem Eröffnungskonzert werden Studierende der Gesangsklasse Prof. Timothy Sharp zu hören sein, die an diesem Abend eine große Bandbreite

unterschiedlicher Gattungen präsentieren werden. Mit Liedern und Arien bedeutender Opernwerke bringen die Gesangsstudierenden ihre musikalische Vielfalt zum Ausdruck.

Am Mittwoch, 10. Januar interpretiert Miklós Spányi ab 19.30 Uhr im Palais Prinz Carl „Französische Suiten“. Als Spezialist für Barock und Alte Musik lehrt Spányi Repertoiregestaltung Kammermusik

mit historischen Tasteninstrumenten an der Musikhochschule. Ebenfalls am Mittwoch, 10. Januar erklingt um 19.30 Uhr „Virtuose Kammermusik“ in der Alten Aula der Universität Heidelberg.

Mitglieder des „Mannheimer Bläserkreises“  spielen an diesem Abend Werke von Mozart, Danzi, Ibert und Françaix unter der Leitung von Ulrich Freund.

Ein weiteres Highlight ist das Konzert des Musiknetzwerks „Amadé“ am Sonntag, 14. Januar um 11 Uhr im Palais Prinz Carl. Das Netzwerk „Amadé“ fördert Kinder und Jugendliche mit besonderer

musikalischer Begabung in der Metropolregion Rhein-Neckar. Schlusspunkt des Festivals ist das Abschlusskonzert amSonntag, 14. Januar um 17 Uhr im Palais Prinz Carl. Unter dem Titel

„Ein Cellomarathon“ präsentieren Studierende der Celloklassen Prof. István Várdai, Prof. Michael Flaksman und Zoltán Paulich sowie Gäste Meisterwerke der Celloliteratur.

Januar 08 2018

Details

Beginn: 8. Januar , 0:00
Ende: 14. Januar , 0:00
Veranstaltung Categories: ,

Veranstaltungsort

Heidelberg